Eine unerwiderte Liebe (Es warst einmal du)

Die unerwiderte Liebe, eine Frau, geht auf dem Bürgersteig vorbei - Es warst einmal du

Es warst einmal du:
Schön wie eine Meerjungfrau
strahltest du wie Mondesglanz im See.

Es warst einmal du:
Behutsam stelltest du deine Tasche
auf den Rand des Bürgersteigs.

Es warst einmal du:
Du knöpftest deinen Mantel
Knopf für Knopf zu.

Es warst einmal du:
Gehobenen Hauptes gingst du
am Rande des Bürgersteigs weiter.

Und es war einmal ich:
Ich stand an der Hauswand
und sah dich.

Du gingst an mir vorbei
und sahst mich nicht.


Foto: www.unsplash.com

Inspiriert von Nummer 2 der 365 creative writing prompts von thinkwritten.
Diese kann ich Schreiberlingen unbedingt als Übung und Inspirationsquelle empfehlen!

Weitere Gedichte findest du in der Kategorie Poesie.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Content is protected!!